Mit einer alten Bayrischen Dame über die Grenze.

Da ich dieses mal mein Motorrad Zuhause gelassen habe, aber mich es doch in der Gashand gejuckt hat. Bat ich meinen Cousin ob er mir ein Motorrad leiht. Zur Auswahl standen, eine Harley oder eine alte BMW R26. Na na was nimm ich wohl?

Richtig das Alte Bayrische Eisen.

 

Wollte eigentlich eine Kurze Runde drehen. Aus einer Kurzen Runde, wurde es doch noch eine Dreiländer Eck Tour.
Das alte Mädchen schafft mit mir nur einen 80er, aber es macht Spaß mit einen Oldtimer zu fahren. Auch wenn ich am Wurzenpass den Auspuffkrümmer fast verlor. Und mit 10 KHM mich hinauf geschleppt habe, hat es doch großen Spaß gemacht.  Gerne würde ich da mal mit meinen Freund und seiner Indian Scout drüber huschen. Ob ich bis dahin auch so ein Alteisen mein eigen nennen kann? Lassen wir uns überraschen.
Durch die geringe Geschwindigkeit und auch das gemütliche fahren war das ein entspannter Ausflug.